riba:businesstalk: Press Box
Gebäudeinfrastruktur

Danfoss Webinarreihe zum hydraulischen Abgleich

Schulungsprogramm ermöglicht systematischen Aufbau von Expertenwissen

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 19.06.2020
Kunde: Danfoss GmbH
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Veranstaltungshinweis
Zeichenanzahl: 2.150
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Michael Beyrau
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Mónica Casas Gil
Danfoss GmbH

Eine kostenlose Webinarreihe von Danfoss ermöglicht Heiztechnikern, sich ausführlich über den hydraulischen Abgleich von Heizanlagen in Ein- und Zweifamilienhäusern zu informieren und Wissenslücken zu schließen. Die achtteilige Reihe dient dem systematischen Aufbau von Expertenkenntnissen und behandelt alle Fragen rund um die Abgleichproblematik – von den theoretischen Grundlagen bis zu den Details der praktischen Umsetzung im Bestand.

Danfoss Webinarreihe zum hydraulischen AbgleichDanfoss, einer der Weltmarktführer auf dem Gebiet der Wärmetechnik, widmet dem hydraulischen Abgleich von Wohnbau-Heizanlagen eine eigene Webinarreihe. Das kostenlose Online-Schulungsprogramm fokussiert den Abgleich aller gängigen Heizsysteme in klassischen Ein- und Zweifamilienhäusern und hilft Heiztechnikern, vorhandene Wissenslücken zu schließen. Die Reihe besteht aus insgesamt acht Webinaren, die inhaltlich aufeinander aufbauen, bei entsprechender Vorkenntnis aber auch die punktuelle Teilnahme an einzelnen Kursen zulassen. Vermittelt werden alle relevanten Informationen zur korrekten Berechnung und Einstellung der Massenströme sowie zur optimalen Nutzung staatlicher Förderprogramme.

Ausgehend von einem Basiskurs zu Grundlagen und Durchführung des hydraulischen Abgleichs ermöglicht die Webinarreihe einen systematischen Aufbau von Expertenwissen. Mögliche Abgleichvarianten (statisch, dynamisch, automatisch) werden ebenso erörtert wie konkrete Anlagenbeispiele, Fragen der softwaregestützten Berechnung ebenso wie die Voraussetzungen einer BAFA- oder KfW-Förderung. Vertiefende Einblicke eröffnen zudem Webinare über den Abgleich bestehender Fußboden- und Heizkörpersysteme sowie die Auslegung von Einrohranlagen. Wer aus Termingründen an einzelnen Webinaren nicht teilnehmen kann, hat die Möglichkeit, auf kostenlose Aufzeichnungen zurückzugreifen. Nähere Infos zu Themen und Terminen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung und zum Studium der Aufzeichnungen gibt es unter: https://www.danfoss.com/de-de/service-and-support/learning/webinars/

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Schneider Electric GmbH

Schneider Electric : La gamme de capteurs PowerTag s'agrandit
Gebäudeinfrastruktur

Schneider Electric : La gamme de capteurs PowerTag s'agrandit

Des capteurs d’énergie compacts et sans fil pour une gestion efficace de l'énergie

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Elektromobilität: ZVEH zertifiziert Schulungsseminare von Schneider Electric
Gebäudeinfrastruktur

Elektromobilität: ZVEH zertifiziert Schulungsseminare von Schneider Electric

Die Zertifikate wurden im Rahmen der E-Akademie des ZVEH (Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke) vergeben

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Schneider Electric désigné Partenaire HPE Momentum Edge de l’année 2020 par Hewlett Packard Enterprise
Gebäudeinfrastruktur

Schneider Electric désigné Partenaire HPE Momentum Edge de l’année 2020 par Hewlett Packard Enterprise

Un prix qui distingue les partenaires de Hewlett Packard Enterprise pour leurs performances, leur excellence client ou encore leurs réalisations professionnelles

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Schneider Electric stellt offene Schnittstelle für EcoStruxure IT Expert zur Verfügung
Gebäudeinfrastruktur

Schneider Electric stellt offene Schnittstelle für EcoStruxure IT Expert zur Verfügung

Die offene SW-Schnittstelle unterstützt die Integration von EcoStruxure IT in weitere Plattformen

weiterlesen