riba:businesstalk: Press Box
Hersteller

Viavi auf der European Conference on Optical Communications (ECOC) 2018 in Rom

Mess- und Test-Spezialist ist auch 2018 auf Europas wichtigster Konferenz für die optische Kommunikation vertreten

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 07.08.2018
Kunde: Viavi Solutions Deutschland GmbH
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Veranstaltungshinweis
Zeichenanzahl: 4.412
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures Word Files
Autor: Harald Engelhardt
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Viavi Solutions Deutschland GmbH

Viavi zeigt auf Messestand 506 sein breites Produktportfolio an Mess- und Testlösungen für Ethernet/IP und Glasfaser.

Viavi auf der European Conference on Optical Communications (ECOC) 2018 in RomEningen u. A., 07. August 2018 – Viavi (NASDAQ: VIAV), weltweit führender Anbieter von Netzwerktest-Equipment sowie von Monitoring- und Assurance-Lösungen, ist auch 2018 mit einem eigenen Messestand auf der ECOC (European Conference on Optical Communications) vertreten. Die Konferenz findet vom 23. bis zum 27. September statt, die begleitende Messe in der Zeit vom 24. bis zum 26. September. Auf der Messe finden Interessenten Viavi an Stand 506. Veranstaltungsort in diesem Jahr ist das Fiera Roma in Rom. Viavi zeigt dort sein breites Produktportfolio an Mess- und Testlösungen für Ethernet/IP und Glasfaser. Zu sehen sind etwa das ONT-600 400G, eine Lösung für die Labor- und Fertigungsprüfung bis zu 400 Gbit/s oder MAP-2100, eine neue Ethernet-Testlösung, die speziell auf die Anforderungen in Rechenzentren zugeschnitten ist. Ebenfalls zu sehen ist das gesamte MPO-Testportfolio.

Die gezeigten Lösungen im Überblick

- Hochgeschwindigkeits-Labortests: 400G Ethernet, FlexE, ONT-600, N-PORT
- Faseroptik, Labor, Fertigung und Konnektivität: WSS/ROADM, 100G+ kohärent
- Rechenzentrum- und Hyperscale-Tests, MPO und parallele Optik: MAP-2100, AOC/DAC Kabeltest
- Hochgeschwindigkeits-Feldtests und erweiterte Fasercharakterisierung: OSA und 100G Netzwerktest
- Faser-Feldtests und Faserprüfung: OTDR, FTTH, PON Messgeräte

Terminvereinbarung via E-Mail: Ian Clark, EMEA Regional Marketing Manager ViaviSolutions, E-Mail: ian.clark@viavisolutions.com

Über die ECOC

Die ECOC ist die führende europäische Konferenz im Bereich der optischen Kommunikation und eine der renommiertesten und traditionsreichsten Veranstaltungen in diesem Bereich, findet sie doch schon zum 44. Mal statt. Auf ihr wird in ausgewählten Vorträgen, Demo-Sessions, Keynotes, Workshops und Fachsymposien über die neuesten Fortschritte in der optischen Kommunikationstechnologie berichtet. Parallel zur wissenschaftlichen Konferenz wird auf der begleitenden Ausstellung ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen der optischen Kommunikation präsentiert. Jedes Jahr zieht das internationale Forum mehr als 1.000 Wissenschaftler und Forscher aus Forschungseinrichtungen und Unternehmen der ganzen Welt an. Die wissenschaftliche Schirmherrschaft wurde unter anderem von der italienischen Raumfahrtbehörde (ASI) übernommen.

Über Viavi Solutions

Viavi (NASDAQ: VIAV) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerktest-, Monitoring- und Assurance-Lösungen für Kommunikationsdienstleister, Unternehmen und deren Ökosysteme. Lösungen von Viavi liefern durchgängig Transparenz über physische, virtuelle und hybride Netzwerke, so dass Kunden die Konnektivität, die Qualität und die Rentabilität ihrer Netze optimieren können. Die Mess- und Testlösungen von Viavi unterstützen Service-Provider und IT-Unternehmen bei der Optimierung und Wartung der größten und komplexesten Netzwerke der Welt. Viavi liefert zu diesem Zweck ein umfassendes Portfolio innovativer Geräte, Systeme, Software und Dienstleistungen, die ein Unternehmen über den gesamten Lebenszyklus eines Netzwerkes hinweg unterstützen. Viavi arbeitet mit Anbietern von Festnetz- und Mobilfunkdiensten, mit Betreibern von IT-Unternehmensnetzen und Rechenzentren sowie mit Cloud-Anbietern und Herstellern von Netzwerk- und Kommunikationstechnik. Das Kerngeschäft der Unternehmenssparte Optical Specialty Products (OSP) besteht aus der Entwicklung und Herstellung optischer Beschichtungen, etwa für Banknoten. Weitere Informationen zu Viavi unter www.viavisolutions.com sowie auf Viavi Perspectives, LinkedIn, Twitter, YouTube und Facebook.

Ihr Redaktionskontakt

Viavi Solutions Deutschland GmbH
Johann Tutsch
Arbachtalstrasse 5
72800 Eningen u.A.
Telefon: +49 (0) 7121 86-1571
Fax: +49 (0) 7121 86-1222
E-Mail: johann.tutsch@viavisolutions.com
Internet: www.viavisolutions.de

Riba:BusinessTalk GmbH
Harald Engelhardt
Klostergut Besselich
56182 Urbar/Koblenz
Telefon +49 (0) 261-96 37 57-13
Fax +49 (0) 261-96 37 57-11
E-Mail: hengelhardt@riba.eu
Internet: www.riba.eu

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Schneider Electric GmbH

Schneider Electric präsentiert neue 72,5 kV-Hochspannungsschaltanlagen
Hersteller

Schneider Electric präsentiert neue 72,5 kV-Hochspannungsschaltanlagen

Hochentwickelte Sensoren liefern Echtzeitdaten für vernetztes Monitoring

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

ABN GmbH ist neues Mitglied im ZVEI
Hersteller

ABN GmbH ist neues Mitglied im ZVEI

Mitgliedschaft soll wichtige Impulse für die Partnerschaft mit Schneider Electric liefern

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Schneider Sustainability Impact 2018-2020
Hersteller

Schneider Sustainability Impact 2018-2020

Zielmarke für Q2 2018 übertroffen

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Customer Solution Center von Dell Technologies integriert HyperPod-Module von Schneider Electric
Hersteller

Customer Solution Center von Dell Technologies integriert HyperPod-Module von Schneider Electric

CSC-Rechenzentrum in Frankfurt dient als modernes Briefing-Center von Dell Technologies

weiterlesen