riba:businesstalk: Press Box
Gebäudeinfrastruktur

Merten erhält begehrte Auszeichnungen vom Plus X Award

Innovativste Marke, Beste Marke im Bereich Schalter und Bestes Produkt des Jahres 2019

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 27.08.2019
Kunde: Schneider Electric GmbH
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Unternehmensinformation
Zeichenanzahl: 5.296
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures Word Files
Autor: Martin Barde
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Thomas Hammermeister
Schneider Electric GmbH

Das im oberbergischen Wiehl beheimatete Unternehmen Merten by Schneider Electric ist vom Plus X Award mit gleich mehreren Auszeichnungen geehrt worden. Für die attraktiven, bedienfreundlichen sowie energieeffizienten Produkte und Lösungen für ein nachhaltiges und sicheres Smart Home wurde Merten insbesondere die begehrte Prämierung „Innovativste Marke des Jahres 2019“ verliehen. Im Bereich Schalter erhielt Merten zudem die Auszeichnung „Beste Marke des Jahres 2019“ und die Schuko-Steckdose mit USB Ladegerät wurde mit der Ehrung „Bestes Produkt des Jahres 2019“ prämiert.

Merten erhält begehrte Auszeichnungen vom Plus X Award„Die Auszeichnung durch den Plus X Award ist eine tolle Bestätigung unserer Arbeit“, freut sich Dirk Kohler, Director Strategy Building DACH bei Merten. „Seit vielen Jahren schon steigern wir Sicherheit, Komfort und Effizienz im Eigenheim und unsere Erfahrung hilft uns heute dabei, die anspruchsvolle Zukunft des Wohnens aktiv mitzugestalten. So ermöglichen unsere leicht zu installierenden sowie verlässlichen Lösungen einen bequemen und sicheren Einstieg in den smarten und nachhaltigen Wohnbau 4.0.“ Mit Innovationsgeist und den Stärken der digitalen Transformation gelingt es Merten, modernen Ansprüchen an ein klimafreundliches und komfortables Wohnen gerecht zu werden. Die Smart Home-Architektur Wiser etwa erlaubt die bedarfsgerechte Regulierung und Programmierung von Licht, Jalousie und Heizung sogar per Smartphone und kostensparendes Energiemanagement gelingt mit den Reiheneinbaugeräten des Resi9-Sortiments von Schneider Electric. Abgerundet wird die smarte Gesamtlösung aus dem Hause Merten mit der Zählerplatz- und Verteilertechnik von ABN, die Installation, Wartung und Nachrüstung technischer Komponenten ungemein vereinfacht.

Moderne Schalter für das moderne Zuhause

Merten by Schneider Electric zählt laut Plus X Award aber nicht nur zu den innovativsten Marken des laufenden Jahres – im Bereich Schalter erhielt das Unternehmen zudem die Auszeichnung „Beste Marke des Jahres 2019“. „In Zeiten von Smart Home und intelligenter Vernetzung ist die Zeit klassischer Bedienelemente wie Licht- oder Jalousie-Schalter noch lange nicht vorbei“, bekräftigt Kohler und verweist auf die große Kompetenz und Erfahrung von Merten im Bereich Schalter. Mit System M und System Design stehen funktional wie ästhetisch individualisierbare Schalterprogramme bereit, die mit ihrer stilsicheren und hochwertigen Anmutung allen Anforderungen an ein modernes Wohnen gerecht werden. Dank ihrer digitalen Talente lassen sie sich zudem bedarfsgerecht programmieren und in das Smart Home-Konzept integrieren. Mit einem Knopfdruck können dann gleich mehrere Funktionen, wie Licht und Jalousie, von einem zentralen Ort aus eingestellt werden. Ebenfalls Teil von System M und System Design ist die Schuko-Steckdose mit zwei USB-Ausgängen zum gleichzeitigen Betreiben und Laden von USB-Geräten. Diese erhielt vom Plus X Award die Ehrung „Bestes Produkt des Jahres 2019“.

Plus X Award bietet Orientierung am Markt

Als weltweit größter Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle zeichnet der Plus X Award Unternehmen für den Qualitäts- und Innovationsvorsprung ihrer Produkte aus. Sieben Gütesiegel und weitere spezielle Auszeichnungen, die von einer branchenübergreifend besetzten Fachjury vergeben werden, sollen Kunden als Orientierungshilfe am Markt dienen. Dabei stehen folgende Kategorien im Fokus: Innovation, Design, High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität, Ergonomie und Ökologie.
Ausgezeichnet als „Innovativste Marke des Jahres 2019“, wurde Merten by Schneider Electric zudem zum Plus X Award-Talk in den ehemaligen Bundestag nach Bonn eingeladen. Dirk Kohler sprach dort mit Plus X Award-Präsident Donat Brandt und weiteren Gästen über das Thema „Wie ‚smart‘ wird die Zukunft?“. Zu sehen ist die Gesprächsrunde unter https://www.youtube.com/watch?v=Taln0Kj3ODc&t=1s.

Bildunterschriften

Bild „pxa-tdm2019_041“: Ausgezeichnet als „Innovativste Marke des Jahres 2019“, wurde Merten by Schneider Electric zum Plus X Award-Talk in den ehemaligen Bundestag nach Bonn eingeladen. Dirk Kohler sprach dort mit Plus X Award-Präsident Donat Brandt und weiteren Gästen über das Thema „Wie ‚smart‘ wird die Zukunft?“. (Quelle: Schneider Electric)

Bild „pxa-tdm2019_037“: Dirk Kohler, Director Strategy Building DACH bei Merten, spricht mit Plus X Award-Präsident Donat Brandt über die Zukunft des Smart Home. (Quelle: Schneider Electric)

Bild „Wiser_In-Situ_G9A7749_DE_B“: Das moderne Zuhause ist sicher, komfortabel und effizient. Mit dem Smart Home-System Wiser von Merten können Heizung, Licht und Jalousie individuell programmiert und geregelt werden. Per Wiser App gelingt das auch von unterwegs. (Quelle: Schneider Electric)

Bild „Zählerschrank“: Die smarte Gesamtlösung für die Ansprüche zeitgemäßen Wohnens. Bei Merten erhält man alles aus einer Hand: ABN Zählerplatz- und Verteilertechnik, Resi9 Reiheneinbaugeräte, LexCom Home Multimediafelder und Wiser Energiemanagement App. (Quelle: Schneider Electric)

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Schneider Electric GmbH

Elektrisch und digital: Gebäudeautomation von Schneider Electric auf der Light + Building
Gebäudeinfrastruktur

Elektrisch und digital: Gebäudeautomation von Schneider Electric auf der Light + Building

Alles elektrisch, alles digital – so präsentiert Schneider Electric die neue Gebäudeautomation auf der Light + Building

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

VINCI Energies übernimmt die Converse Energy Projects GmbH von Schneider Electric
Gebäudeinfrastruktur

VINCI Energies übernimmt die Converse Energy Projects GmbH von Schneider Electric

VINCI Energies vergrößert Portfolio durch Übernahme der Schneider Electric Tochter Converse Energy Projects GmbH

weiterlesen
Danfoss GmbH

Energieeffizienz in vernetzten Gebäuden: Gemeinsame Roadshow von Danfoss und Beckhoff
Gebäudeinfrastruktur

Energieeffizienz in vernetzten Gebäuden: Gemeinsame Roadshow von Danfoss und Beckhoff

Branchen-Event informiert über Integration von HLK und Gebäudeautomation

weiterlesen
Telemecanique Sensors

Erweiterte und verbesserte Palette von Ultraschallsensoren:
Gebäudeinfrastruktur

Erweiterte und verbesserte Palette von Ultraschallsensoren:

Telemecanique Sensors baut seine Produktlinie aus

weiterlesen