riba:businesstalk: Press Box
Hersteller

VIAVI unterstreicht führende Position im 400G Markt

InnoLight nutzt VIAVI ONT-600 400G Testplattform zur Beschleunigung der Entwicklung von optischen Modulen der nächsten Generation

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 21.09.2018
Kunde: Viavi Solutions Deutschland GmbH
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Unternehmensinformation
Zeichenanzahl: 4.760
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures Word Files
Autor: Harald Engelhardt
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Viavi Solutions Deutschland GmbH

Präsentation von Hochgeschwindigkeitstestlösungen auch auf der ECOC-Konferenz in Rom.

VIAVI unterstreicht führende Position im 400G MarktEningen u. A., 21. September 2018 – InnoLight Technology, ein führender Anbieter von optischen Hochgeschwindigkeitstranspondern, setzt zur Beschleunigung der Entwicklung optischer Module auf die Testplattform ONT-600 400G von Viavi. Beide Unternehmen werden zudem auch zukünftig eng bei der Entwicklung von Modulen der nächsten Generation zusammenarbeiten. Wobei das ONT-600 die Entwicklung von Hard- und Software sowie die Systemprüfung unterstützt. In Vorbereitung auf die ECOC, wo Viavi und InnoLight vom 23. bis zum 27. September vertreten sind, prüften die beiden Unternehmen die Interoperabilität zwischen 400G QSFP-DD und 400G OSFP-Modulen auf Basis der FR4-Optik. Der VIAVI ONT wurde zur Erzeugung und Analyse des 400G Ethernet-Verkehrs genutzt, InnoLight stellte das QSFP-DD- und OSPF-Modul zur Verfügung. Viavi präsentiert in Rom an Stand #506 optische Hochgeschwindigkeitstestlösungen. InnoLight zeigt an Stand #245 in Live-Demos 400G QSFP-DD FR4- und 400G OSFP FR4-Tests mit dem VIAVI ONT-600 400G.

„Bei den hochkomplexen 400G-Produkttechnologien ist eine zuverlässige und vielseitige Testplattform entscheidend für den Erfolg der termingerechten Entwicklung unserer Module bei gleichzeitig optimaler Leistung", so Osa Mok, Chief Marketing Officer von InnoLight. " Wir sind froh, dass VIAVI in dieser Hinsicht führend ist und dass der VIAVI ONT 400G Tester ein Kernstück bei Test und Verifikation in unserem Entwicklungsprozess ist."

„Wir freuen uns, einen weiteren Branchenführer bei der Markteinführung seiner Produkte der nächsten Generation zu unterstützen," sagt Tom Fawcett, Vice President und General Manager, Lab & Production von VIAVI Solutions. "Da die Bandbreitennachfrage explodiert und die Netzwerkentwicklung 400G auf den Markt drängt, erfordern die kritischen Auswirkungen von FEC, PCS und PHY-Layer Margin und das Thema Interoperabilität tiefere Einblicke in die Technik und Multi-Domain-Tools. VIAVI ist bereit, dem gesamten 400G-Ökosystem - von Chips bis hin zu ganzen Systemen – dabei auf dem Weg an die Spitze zu helfen."

Über InnoLight

InnoLight Technology (Suzhou) Ltd. entwickelt, baut und vermarktet optische Hochgeschwindigkeits-Transceiver, die eine schnelle Bandbreitenausweitung von Cloud-Netzwerken der nächsten Generation ermöglichen. Der Hauptsitz befindet sich in Suzhou, China, mit Büros in Peking, Shenzhen, Taiwan und Kalifornien (USA). Die Lösungen von InnoLight bieten eine überlegene technische Leistung, überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis und Time-to-Market-Vorteile, die für das nachhaltige Wachstum von Cloud-Rechenzentren entscheidend sind. Weitere Informationen auf www.innolight.com, LinkedIn, Twitter, YouTube und Facebook.

Über Viavi Solutions

Viavi (NASDAQ: VIAV) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerktest-, Monitoring- und Assurance-Lösungen für Kommunikationsdienstleister, Unternehmen und deren Ökosysteme. Lösungen von Viavi liefern durchgängig Transparenz über physische, virtuelle und hybride Netzwerke, so dass Kunden die Konnektivität, die Qualität und die Rentabilität ihrer Netze optimieren können. Die Mess- und Testlösungen von Viavi unterstützen Service-Provider und IT-Unternehmen bei der Optimierung und Wartung der größten und komplexesten Netzwerke der Welt. Viavi liefert zu diesem Zweck ein umfassendes Portfolio innovativer Geräte, Systeme, Software und Dienstleistungen, die ein Unternehmen über den gesamten Lebenszyklus eines Netzwerkes hinweg unterstützen. Viavi arbeitet mit Anbietern von Festnetz- und Mobilfunkdiensten, mit Betreibern von IT-Unternehmensnetzen und Rechenzentren sowie mit Cloud-Anbietern und Herstellern von Netzwerk- und Kommunikationstechnik. Das Kerngeschäft der Unternehmenssparte Optical Specialty Products (OSP) besteht aus der Entwicklung und Herstellung optischer Beschichtungen, etwa für Banknoten. Weitere Informationen zu Viavi unter www.viavisolutions.com sowie auf Viavi Perspectives, LinkedIn, Twitter, YouTube und Facebook.

Ihr Redaktionskontakt

Viavi Solutions Deutschland GmbH
Johann Tutsch
Arbachtalstrasse 5
72800 Eningen u.A.
Telefon: +49 (0) 7121 86-1571
Fax: +49 (0) 7121 86-1222
E-Mail: johann.tutsch@viavisolutions.com
Internet: www.viavisolutions.de

Riba:BusinessTalk GmbH
Harald Engelhardt
Klostergut Besselich
56182 Urbar/Koblenz
Telefon +49 (0) 261-96 37 57-13
Fax +49 (0) 261-96 37 57-11
E-Mail: hengelhardt@riba.eu
Internet: www.riba.eu

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Viavi Solutions Deutschland GmbH

Neue Möglichkeiten für Energieversorger zum Schutz ihrer Systeme
Hersteller

Neue Möglichkeiten für Energieversorger zum Schutz ihrer Systeme

MTS-5800v2 von Viavi Solutions testet nun auch C37.94

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Transformation zur digitalen Fabrik wird anschaulich
Hersteller

Transformation zur digitalen Fabrik wird anschaulich

Schneider Electric Standort „Le Vaudreuil“ mit EcoStruxure for Industry fertigt jetzt intelligent

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Schneider Electric: Neue Schutz- und Messfunktionen für Masterpact MTZ
Hersteller

Schneider Electric: Neue Schutz- und Messfunktionen für Masterpact MTZ

Sechs digitale Module erweitern Schutz und Messungen für Masterpact MTZ

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Neue Spitze in der Schweiz:
Hersteller

Neue Spitze in der Schweiz:

Reto Steinmann neuer General Manager bei Schneider Electric AG Schweiz

weiterlesen