riba:businesstalk: Press Box

Jetzt im Miniaturformat erhältlich:

Funk-Positionsschalter von Telemecanique Sensors

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 16.07.2019
Kunde: Telemecanique Sensors
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Produktinformation
Zeichenanzahl: 2.802
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures Word Files
Autor: Birthe Fiedler
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Telemecanique Sensors

Klein, kompakt und kabellos: Telemecanique Sensors, globaler Marktführer von Positionsschaltern, hat seine draht- und batterielose XC-Reihe um eine neue Kompaktversion ergänzt: Der Funk-Positionsschalter vereinfacht die Maschinenkommunikation, wenn die Verkabelung schwierig, teuer oder unerwünscht ist. Es ist der perfekte Weg, um mobilen Maschinen mehr Bewegungsfreiheit zu geben. Auch der Wartungsaufwand lässt sich mit dieser energiesparenden und umweltschonenden Variante drastisch reduzieren.

Jetzt im Miniaturformat erhältlich:Die zukunftsweisende Technologie des Funk-Positionsschalters eliminiert Batteriewechsel sowie -recycling und reduziert damit gleichzeitig die Rohstoffkosten. Auch Kabel und andere Materialien, die für den Anschluss der Stromversorgung an den Schalter erforderlich sind, werden auf diese Weise überflüssig. Die Gehäuse der Miniatur-Variante sind so konzipiert, dass sie sich unter extrem beengten Platzverhältnissen einsetzen lassen. Die neue Kompakt-Version des Schalters (XCMW) ist kompatibel mit bewährten Endschaltern der XCKM-Linie von Telemecanique Sensors. Um den Instal-lationsprozess weiter zu vereinfachen, werden sowohl das ursprüngliche EN50041-Format als auch die Kompakt-Version in Plug-and-Play-Kits geliefert und in sofort einsatzbereiten, kompatiblen Pa-keten bestehend aus Sender und Empfänger angeboten.

Maximale Mobilität in jeder Umgebung
Beim Betätigen des Schalters durch den Bediener wie auch beim Rückstellen des Endschalterkop-fes wird mechanische Energie in elektrische Energie umgewandelt. Diese ermöglicht die Übertra-gung einer einmaligen Funkmeldung an einen oder mehrere Empfänger. Darüber hinaus können bis zu 32 Drucktaster und/oder Endschalter auf einen Empfänger synchronisiert werden, was eine noch größere Mobilität in jeder Umgebung ermöglicht. Die Funk-Positionsschalter sind mit einem umfas-senden Sortiment an Betätigungsköpfen erhältlich. Die Kopplung des Senders an den Empfänger ist ein einfacher, schneller 4-Schritte-Prozess, der nur wenige Minuten dauert. Es gibt zwei Arten von Empfängern: Kompakte Empfänger mit 2 bzw. 4 digitalen Ausgängen für die lokale Steuerung oder einen Ethernet-TCP/IP-Empfänger als Gateway für die Ankopplung an die Steuerungsebene.

Funk-Positionsschalter von Telemecanique Sensors können in einer Vielzahl von Anwendungen ein-gesetzt werden – jeden Tag entstehen neue Möglichkeiten. Beispiele sind Präsenz-, Positions- oder Grenzstanderfassung an entfernten Orten, rotierender oder beweglicher Teile eines Systems und Fernsteuerungsanwendungen. Schließlich verfügen die kompakten Sensoren über eine Reichweite von bis zu 100 Metern, die sich mit einem eigenen Repeater verdoppeln lässt.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Schneider Electric GmbH

Digitale Lösungen für gewinnbringende Windenergie

Digitale Lösungen für gewinnbringende Windenergie

Mit smarten Produkten macht Schneider Electric Windturbinen effizienter, rentabler und sicherer

weiterlesen
Hyfra Industriekühlanlagen GmbH

EMO 2019: HYFRA präsentiert innovative Kompaktkühler mit R32-Kältemittel

EMO 2019: HYFRA präsentiert innovative Kompaktkühler mit R32-Kältemittel

Optimierte Microchannel-Technologie für Verdampfer wird ebenfalls gezeigt

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Robust und Outdoor-tauglich:

Robust und Outdoor-tauglich:

Schneider Electric präsentiert neue Magelis-Bedienterminals der GTUX-Serie

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

Kickstart für Start-ups:

Kickstart für Start-ups:

Künstliche Intelligenz soll Europas Energiesektor verändern

weiterlesen