riba:businesstalk: Press Box
Hersteller

ELABO E-Case: Die mobile Version des digitalen Arbeitsplatzes

ELABO präsentiert Industrie 4.0 im Kofferformat

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 12.02.2020
Kunde: ELABO GmbH
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Produktinformation
Zeichenanzahl: 3.242
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Michael Beyrau
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Sven Feigl
ELABO GmbH

Mit dem E-Case® stellt die ELABO eine mobile Version des digitalisierten Arbeitsplatzes vor. Die „digitale Fabrik im Koffer“ ermöglicht Ausbildungsinstitutionen und kleineren Betrieben, die Verbindung von manueller Produktion und Industrie 4.0 anhand praktischer Beispiele zu erproben.

ELABO E-Case: Die mobile Version des digitalen ArbeitsplatzesDie ELABO GmbH, Spezialist für Arbeitsplatz- und Prüfsysteme sowie mittelständische Smart-Industry-Lösungen, präsentiert mit dem E-Case® eine portable Version des digitalisierten Arbeitsplatzes. Der E-Case® richtet sich vorrangig an Ausbildungsinstitutionen sowie an kleinere und mittlere Unternehmen und bietet die Möglichkeit, die Verbindung von manueller Produktion und Industrie 4.0 anhand praktischer Beispiele zu testen. Als „digitale Fabrik im Koffer“ macht das Tool zentrale Vorteile Smart-Industry-basierter Prozesse erlebbar – vom Erstellen digitaler Montageassistenzvorgänge (Werkerführung) über die Unterstützung durch Materialschütten mit Pick by Light-Funktion bis hin zur automatischen Parametrisierung von Messgeräten. Auszubildende können so spielerisch den Umgang mit Industrie 4.0 erlernen, Betriebe erhalten die Möglichkeit, die Vorteile der Digitalisierung anhand typischer interner Abläufe zu studieren. Da währenddessen ein tiefergehendes Verständnis von Industrie 4.0 vermittelt wird, kann Mitarbeitern so zudem eine mögliche Angst vor Veränderungen genommen werden.

Der ELABO E-Case® lässt sich einfach mit PC oder Laptop verbinden und umfasst ein DC-Netzgerät, ein Multimeter, vier Materialschütten mit Pick-by-Light-Funktion sowie drei RFID-Karten samt Kartenleser. Darüber hinaus ist eine Basisversion der Fabriksoftware ELABO Elution® enthalten, die den Aufbau digitalisierter Produktionsprozesse ermöglicht. Anhand dreier mitgelieferter Bausätze können Auszubildende und Erstanwender zum Einstieg die Elution®-gestützte Montage und Funktionsprüfung eines Brandmelders erproben. Die Basisversion der Software enthält hierzu eine vorbereitete individuelle digitale Assistenz (Werkerführung) inklusive passender Geräteparametrisierung; die Pick-by-Light-Funktion unterstützt den Nutzer zusätzlich, indem sie parallel zum jeweiligen Arbeitsschritt per Lichtsignal die richtige Materialschütte anzeigt. Ergänzend lässt sich den RFID-Karten eine Funktion zuweisen, die durch Auslesen automatisch gestartet wird – etwa das Öffnen einer Montageanleitung. Nach dem Muster dieser Übungsbeispiele können Anwender später eigene Werkerführungen sowie Messgeräteparametrisierungen erstellen, die auf ihre schulischen Lernaufgaben bzw. ihre betrieblichen Prozesse zugeschnitten sind.

Unternehmen, die sich anhand der gewonnenen Erfahrungswerte zum dauerhaften Einsatz der ELABO Elution® Fabriksoftware entschließen, können zu vergünstigten Konditionen ein Upgrade auf eine höhere Version erwerben. Der ELABO E-Case® ist ab sofort verfügbar, nähere Informationen zu technischen Details finden Interessenten unter www.xyz.de. Für einen kostenlosen Testzeitraum kann zudem eine Demoversion der Elution® Software auf software.elabo.de angefordert werden.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Schneider Electric GmbH

Schneider Electric und AVEVA stellen eine gemeinsame End-to-End-Lösung für Multi-Site- und Hyperscale-Rechenzentren vor
Hersteller

Schneider Electric und AVEVA stellen eine gemeinsame End-to-End-Lösung für Multi-Site- und Hyperscale-Rechenzentren vor

• Die Partnerschaft liefert innovative Lösungen für den wachsenden Rechenzentrumsmarkt.

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

APC by Schneider Electric présente une solution de refroidissement en rack pour les micro data centers
Hersteller

APC by Schneider Electric présente une solution de refroidissement en rack pour les micro data centers

Système de climatisation split compact à détente directe affichant une puissance de refroidissement de 3,5 kW sur 5 unités de hauteur

weiterlesen
Schneider Electric GmbH

APC by Schneider Electric stellt In-Rack Kühllösung für Micro-Rechenzentren vor
Hersteller

APC by Schneider Electric stellt In-Rack Kühllösung für Micro-Rechenzentren vor

Kompaktes DX-basiertes Split-Klimasystem mit 3,5 kW Kälteleistung auf 5 HE

weiterlesen
Viavi Solutions Deutschland GmbH

Messen – Überwachen – Sichern: VIAVI erleichtert Weiterbildung im Netzwerktechnikumfeld
Hersteller

Messen – Überwachen – Sichern: VIAVI erleichtert Weiterbildung im Netzwerktechnikumfeld

Spezialist für Glasfaser- und Funknetzwerke unterstützt Anwender aus ITK und Industrie mit umfangreichen Informations- und Schulungsangeboten

weiterlesen