Danfoss GmbH
Danfoss GmbH

Carl-Legien-Str. 8
63073 Offenbach/Main

Telefon: +49 69 97533 044
Webseite: http://www.danfoss.de

Über Danfoss und Danfoss Heating

Die Danfoss A/S ist einer der Weltmarktführer auf den Feldern der Wärme-, Kälte- und Antriebstechnik und erwirtschaftete 2017 einen Jahresumsatz von 5,8 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Nordborg/Dänemark wurde 1933 gegründet und erhielt 1946 seinen heutigen Namen. Es befindet sich unverändert im Privatbesitz der Gründerfamilie. Danfoss beschäftigt weltweit mehr als 26.000 Mitarbeiter, davon über 5.300 im Heating Segment, und unterhält insgesamt 53 Produktionsstätten in 21 Ländern. Standort der Danfoss Deutschlandzentrale ist Offenbach am Main.

Bekanntestes Danfoss Heating Erzeugnis ist das thermostatische Heizkörperventil, das Gründer Mads Clausen 1943 entwickelte und in den 1950er Jahren zur Marktreife brachte. Heute steht das Unternehmen für eine Vielzahl maßgeblicher Lösungen auf dem Feld der Wärmetechnik – von digitalen Komponenten und Steuerungssystemen für smartes Heizen in Wohn- und Zweckgebäuden bis hin zu Fernwärme- und Warmwasseranlagen für komplette Wohngebiete. Das Danfoss Heating Portfolio umfasst über 4.000 Produkte, die in 100 Ländern vertrieben werden. Wichtige Absatzmärkte sind unter anderem Dänemark, Deutschland und China.

Unter dem Motto „Engineering Tomorrow“ setzt sich Danfoss mit seinen Entwicklungen für Nachhaltigkeit in Energie- und Nahrungsmittelversorgung, Infrastrukturaufbau und Klimaschutz ein. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen für Schutz und Erforschung neu entdeckter Arten und hat in diesem Kontext die Namenspatenschaft für eine auf Madagaskar beheimatete Lemurenart übernommen: den Danfoss-Mausmaki (Microcebus danfossi). Weitere Informationen über Danfoss finden Sie unter www.danfoss.de.


Ansprechpartner:
Mónica Casas Gil
Marketing
Telefon: +49 69 8902-180
Telefax: +49 69 8902 466-801
E-Mail: monica.casas@danfoss.com

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Gebäudeinfrastruktur
    Danfoss GmbH

    Forum Trinkwasserhygiene 2020: Danfoss, Rehau und Schell fokussieren neue Herausforderungen und Regularien

    Veranstaltungsreihe durch Förderung von Klimaschutzprojekten CO2-neutral

    Offenbach am Main, 18.11.2019 - Auf dem Forum Trinkwasserhygiene informieren Danfoss, Rehau und Schell auch 2020 über neue Herausforderungen und Regularien im Trinkwassersegment und stellen praxisorientierte Lösungsansätze vor. Ein Referententeam aus Wissenschaft und Praxis eröffnet umfassende Einblicke in zentrale Aspekte modernen Trinkwassermanagements. Durch Förderung von Umweltprojekten ist die Veranstaltungsreihe zudem komplett CO2-neutral. ... weiterlesen
  • Gebäudeinfrastruktur
    Danfoss GmbH

    Heizungstechnik leicht gemacht: Danfoss Online-Plattform bietet praxisnahe Infos für Heizungsbauer

    Einfache Produkt- und Lösungssuche – Installationsvideos – Webinare

    Offenbach am Main, 05.11.2019 - Unter dem Motto „Heizungstechnik leicht gemacht“ stellt Danfoss eine neue Online-Plattform für Heizungsbauer vor. Die Plattform richtet sich an kleinere SHK-Betriebe und bietet in kompakter und übersichtlicher Form schnelle Infos für die heiztechnische Praxis. ... weiterlesen
  • Gebäudeinfrastruktur
    Danfoss GmbH

    Danfoss AB-QM 4.0: Druckunabhängiges Abgleich- und Regelventil für moderne Smart-Building-Konzepte

    Dynamisches Ventil für Rohrleitungen von DN 15 bis 32 optimiert den dynamischen hydraulischen Abgleich in Zweckbauten

    Offenbach am Main, 17.10.2019 - Mit den AB-QM 4.0 Abgleich- und Regelventilen ergänzt Danfoss die Produktfamilie seiner druckunabhängigen AB-QM Ventile für Heiz- und Kühlanlagen. Die Ventile sind für den Einsatz in Verbindung mit herkömmlichen Stellantrieben oder dem digitalen Stellantrieb Danfoss NovoCon® S vorgesehen. Sie unterstützen damit insbesondere auch Gebäudetechnik 4.0-Konzepte in Zweckbauten wie Hotels oder Bürokomplexen. ... weiterlesen
  • Gebäudeinfrastruktur
    Danfoss GmbH

    Danfoss DanBasic 6: Neues Berechnungstool für den hydraulischen Abgleich im Bestand

    Software unterstützt Heizsystem-Auslegungen verschiedener Qualitätsstufen

    Offenbach am Main, 03.09.2019 - Danfoss hat eine neue Version seiner DanBasic-Berechnungssoftware für den hydraulischen Abgleich von Heizungssystemen entwickelt. Die DanBasic 6 ist speziell für die Berechnung bestehender Heizkörperanlagen in EFH/ZFH und kleinen Wohneinheiten konzipiert und unterstützt BAFA- und KfW-förderfähige Systemauslegungen nach VdZ-Verfahren A und B. Module für Temperatur- und Druckoptimierung sowie verschiedene Spezialfunktionen wie z.B. eine Ventil-Schnellauslegung erhöhen Berechnungsgenauigkeit und Anwenderkomfort. ... weiterlesen
  • Gebäudeinfrastruktur
    Danfoss GmbH

    Hydraulischer Abgleich im Fokus: Das Danfoss Trainingsevent „Moderne Hydraulik & Feuerungstechnik"

    Veranstaltungsreihe liefert praxisnahe Informationen für Heizungsbauer

    Offenbach am Main, 30.07.2019 - Das Danfoss Trainingsevent „Moderne Hydraulik und Feuerungstechnik“ bietet Heizungsbauern praxisnahe Informationen zu allen Varianten des hydraulischen Abgleichs sowie zu neuen feuerungstechnischen Komponenten. Kernthemen sind die Varianten des hydraulischen Abgleichs mit TÜV-zertifizierten Smart-Heating-Lösungen, Softwaretools zur Berechnung sowie Service-Ölpumpen mit Diamant-Spule. Ergänzend werden die Vorteile einer Partnerschaft mit Danfoss beleuchtet. ... weiterlesen